Sonnenberg Institut Bioästhetik  - Das Dentallabor von Peter Albert - von Blücher Häldenfeld 4/1 - 71723 Großbottwar Tel. 07148-1600642     Fax. 07148- 1600643  

Im kleinen feinen Dentallabor, angegliedert an das Sonnenberg Institut, wird individuell ästhetisch hochwertiger Zahnersatz hergestellt, made in Sonnenberg von Zahntechnikermeister Peter Albert - von Blücher.

Bioästhetik Dental

"Bioästhetik" ist ein nicht geschützter, häufig anderweitig verwendeter Begriff und bedeutet im engeren Sinn eine Zahlheilkunde bzw. einen Zahnersatz nach Dr. Robert Lee, einem Zahnarzt und Biologen aus den USA, der unverbrauchte, dauerhaft funktionierende Gebisse untersuchte.

Bioästhetischen Zahnheilkunde
Aus dieser Empirie konnte er allgemeingültige Parameter aufzeigen, welche die Eckpfeiler der Bioästhetischen Zahnheilkunde darstellen. Nur ein harmonisches und natürliches Kausystem mit einem stabilen Biss und einem gesunden Kiefergelenk wird dauerhaft gut funktionieren. Wenn Zahnersatz notwendig ist, werden die vielfältigen Möglichkeiten in einem ausführlichen Beratungsgespräch mit Anschauungsmaterial erläutert.

Bioästhetik - gesund und schön
Schönes muss auch gesund und Gesundes auch schön sein. In der Ganzheitlichen Zahnheilkunde kommen Schönheit und Verträglichkeit im Sinne einer "Bioästhetik" zusammen. Denn - was schön ist, darf nicht schädlich sein und was verträglich ist, sollte trotzdem auch schön aussehen! Die Forderung der Ganzheitlichen Zahnheilkunde, Geist, Seele und Körper als Einheit zu sehen und zu behandeln, verlangt unter Einbeziehung der Ästhetik die Schaffung seelisch-geistigen Wohlbefindens.

Peter Albert - von Blücher:
"Mit der Bioästhetik wird ein ganzheitliches Ziel erreicht: Dem Menschen mit seinen Zähnen ein Wohlbefinden zu ermöglichen, das weit über die pure Funktionalität hinausgeht. Vom persönlich-psychischen bis hin zum sozialen Kontext sind Zähne Ausdruck der Persönlichkeit"